Archive for Dezember 2016

Derzeit älteste Tautermann (Taudermann) Erwähnung – 1531 in St. Joachimsthal (Böhmen)

Mit Hilfe einer langjährigen Forscherkollegin gelang es die derzeit älteste Erwähnung des Familiennamens Tautermann (Taudermann) in der ältesten Trauungsmatrik von St. Joachimsthal (Böhmen)  zu recherchieren. Hans TAUDERMANN hatte gegen Ende des Jahres 1531 die Ursula KÖLER, Tochter des Matthes KÖLER aus St. Annaberg (Annaberg in Sachsen), geheiratet. Erst etwa 30 Jahre später – wie auf der Homepage bereits erwähnt – tauchen die Namensträger Tautermann (Tauermann, Dautermann u.ä.m.) in den Herrschaftsunterlagen von Komotau (Chomutov) und Crottendorf im Erzgebirge (Sachsen) – allerdings noch vor den ältesten Erwähnungen in Salzburg bzw. in der Rheinpfalz – auf.

Helmuth Tautermann, Wien